Kompetenznetzwerk Abwärmenutzung

Die Deutsche Energie-Agentur (dena) hat Anfang 2018 mit weiteren Partnern aus den Bundesländern ein bundesweites Kompetenznetzwerk Abwärmenutzung gegründet. Die gemeinsame Netzwerkarbeit sorgt für einen institutionsübergreifenden, fachlichen Austausch und stellt Unternehmen notwendige Informations- und Beratungsangebote zur Verfügung.

Bisherige Erfahrungen zeigen, dass ein zentraler und neutraler Ansprechpartner bzw. „Kümmerer“ auf regionaler Ebene wertvolle Unterstützungen für die erfolgreiche Realisierung von Abwärmeprojekten bieten kann. Dazu zählen insbesondere die Empfehlung von geeigneten Fördermöglichkeiten, erste Einschätzungen der technisch-wirtschaftlichen Potenziale, die Vermittlung von Impulsberatungen und passgenauen Beratern und Dienstleistern sowie von weiterführenden Informationen und Ansprechpartnern.

Die Deutsche Energie-Agentur (dena) unterstützt die Zusammenarbeit von Landesinstitutionen und Landesenergieagenturen mit dem Ziel, möglichst flächendeckend qualitativ hochwertige Unterstützungsangebote für eine energieeffiziente Abwärmenutzung bereitzustellen.

M-VENA Energieagentur in Mecklenburg-Vorpommern GmbH

Die M-VENA ist kompetenter und unabhängiger Berater, Planer und Konzeptentwickler für betriebliche, regionale und kommunale Themen der Energieversorgung, insbesondere  mit Nutzung vorhandener bzw. Erneuerbarer Energien, Energieeinsparung, Energieeffizienz und Beantragung von Fördermitteln.

Ansprechpartner

Jens Hallaschk
Geschäftsführung
Telefon 0381 – 200 00 02
E-Mail schreiben

Postanschrift

Gerhart-Hauptmann-Straße 19
18055 Rostock
Internet

www.m-vena.de

 

 

Effizienz-Agentur NRW

Die Effizienz-Agentur NRW ist eine unabhängige, vom Umweltministerium des Landes NRW finanzierte Einrichtung, die produzierende Unternehmen zu Fragestellungen der Ressourcen- und Energieeffizienz informiert und Projekte mit den Unternehmen iniitiert.

 

Ansprechpartner
Michael Niemczyk
Ressourceneffizienzberatung
0203-37879-48
E-Mail schreiben
Postanschrift

Dr. Hammacher Straße 49
47119 Duisburg

Internet

www.efanrw.de

 

 

 

Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH

Die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH ist eine Einrichtung des Landes Niedersachsen und hat die Aufgabe, den Klimaschutz und die Energiewende in Niedersachsen weiter voranzutreiben. Sie versteht sich als Kompetenzzentrum in den Bereichen Energieeffizienz und -einsparung, Energiesysteme und -speicher sowie beim vielfältigen Einsatz erneuerbarer Energien.
Wir sind ein Team von 16 Fachleuten unterschiedlicher Disziplinen bieten Ihnen Informationen, Veranstaltungen, Fortbildungen, fachliche Unterstützung sowie Kooperationen auf den Handlungsfeldern von Klimaschutz und Energieeffizienz.

Ansprechpartner

Michael Capota
Betriebliches Energiemanagement
0511 897039 24
E-Mail schreiben

Postanschrift

Osterstr. 60
30159 Hannover

Internet

www.klimaschutz-niedersachsen.de

 

 

Landesenergieagentur Sachsen-Anhalt GmbH (LENA)

Die Landesenergieagentur Sachsen-Anhalt GmbH (LENA)  ist eine anbieter- und wettbewerbs-neutrale Gesellschaft des Landes Sachsen-Anhalt und  ist mit dem Auftrag betraut, die Energie-wende in Sachsen-Anhalt fachlich zu begleiten. Die Aufgaben liegen in der Information, Motiva-tion, Kommunikation und Netzwerkarbeit auf allen Gebieten der Energieerzeugung, -versorgung und –verwendung. Unter anderem durch die Initiierung von  Best-Practice-Projekten und dem Wissenstransfer aus der Forschung in die praktische Anwendung werden Dienstleistungen für die Wirtschaft, den öffentlichen Sektor und die privaten Verbraucher erbracht.

Ansprechpartner

René Bertram
Fachbereich Wirtschaft
0391 567 2039
E-Mail schreiben

Postanschrift

Olvenstedter Straße 4
39108 Magdeburg

Internet

lena.sachsen-anhalt.de

 

 

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA)

Die Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA) ist die Landesenergieagentur des Freistaats Thürin-gen. Sie fungiert als unabhängiges und vorwettbewerbliches Kompetenz-, Beratungs- und Informationszentrum für die Themenbereiche Erneuerbare Energien, Energiemanagement, Energie- und Ressourceneffizienz sowie Nachhaltige Mobilität. Die ThEGA informiert über aktuelle Marktentwicklungen und Fördermöglichkeiten und entwickelt zudem Instrumente, Strategien und Konzepte, die der Umsetzung von Projekten Hilfestellungen geben. Des Weiteren übernimmt die ThEGA die Rolle eines Initiators, Moderators und Koordinators bei der Vernetzung regionaler Akteure.

Ansprechpartner

Anton Wetzel
Energie- und Wärmekonzepte
03641 5603 213
E-Mail schreiben

Postanschrift

Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt

Internet

www.thega.de/abwaerme

 

 

Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

Die Energiesparagentur des Landes Brandenburg (WFBB Energie) bietet Unternehmen und Kommunen kostenfreie und anbieterneutrale Initialberatungen. Dieses Angebot umfasst alle Fragen des effizienten Einsatzes von Energie, der Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energien und des Energiemanagements sowie entsprechende Fördermöglichen des Landes und des Bundes.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Birgit Batsch
Dipl.-Ing. Bernd Teichmann
WFBB Energie
0331 73061-410
E-Mail schreiben

Postanschrift

Babelsberger Straße 21
14473 Potsdam

Internet

energie.wfbb.de