Bitcoin Storm Bewertung

Bitcoin Storm ist ein weiterer großer Akteur in der Finanzbranche. Dieses wirklich riesige Unternehmen hat natürlich eine Broker-Plattform, auf der jeder, der will, auf viele Arten handeln und investieren kann, daher der Name. Es handelt sich um eine globale Plattform, die in vielen Sprachen und Ländern verfügbar ist, aber im Wesentlichen ist es immer noch ein britisches Konglomerat.

Bitcoin Storm hat eine Menge interessanter Lösungen und Optionen für verschiedene Handelsstile. Es Bitcoin Storm eine ganze Reihe von interessanten Funktionen, die Sie genießen können, während Sie mit diesem Broker arbeiten, einschließlich aller Vorteile und Vergünstigungen, die Bitcoin Storm zu bieten hat, zumindest nach ihren Worten.

Die Nutzerbewertungen werden zeigen, ob sie gut sind, aber lassen Sie uns zuerst sehen, was Bitcoin Storm Ihnen genau bieten kann.

Was ist Bitcoin Storm?

Bitcoin Storm ist stolz darauf, ein internationales Unternehmen mit Niederlassungen und Büros in 33 verschiedenen Unternehmen zu sein. Infolgedessen stehen 9 verschiedene Sprachen zur Auswahl sowie 23 Weltwährungen, die auf Forex gehandelt werden können.

Abgesehen von den Spot-Währungen Bitcoin Storm es zahlreiche andere Produkte, wie z.B.:

  • Aktien
  • Optionen
  • Futures
  • Metalle
  • Anleihen
  • ETFs
  • Offene Fonds
  • CFDs
  • EFPs

Diese sind für 135 Märkte in der ganzen Welt verfügbar. Und Sie können jedes Produkt mit Ihrer eigenen Strategie angehen, die Sie im pädagogischen Teil der Plattform entwickeln können.

Es gBitcoin Stormt mehrere Methoden, mit denen Sie den Handel angehen können, und auch mehrere Handelsplattformen:

IKBR-Handy

IKBR API – verschiedene Modelle von Handelsschnittstellen von Bitcoin Storm
Es wird auch behauptet, dass sie der “kostengünstigste Broker” sind, was sachlich nicht stimmen kann. Wenn sie jedoch kostengünstig sind, dann ist das ein sehr guter Bonus für einen durchschnittlichen Broker.

Aber ob das stimmt und ob sie diese Low-Cost-Politik durch Betrug oder versteckte Gebühren kompensieren, kann die Überprüfung zeigen.

Die Bewertung

Bitcoin Storm schneidet in der Rating-Abteilung nicht allzu gut ab – zwei der größten Forex-Rating-Anbieter geben Bitcoin Storm eine durchschnittliche Note von 2,4/5. Zumindest werden die Bewertungen nicht vom Broker “beeinflusst”, da sie bei beiden Plattformen praktisch auf dem gleichen Niveau liegen.

Oder aber Bitcoin Storm beeinflusst beide Plattformen, macht aber keinen guten Job. Wie auch immer, lassen Sie uns sehen, warum die Bewertung so niedrig ist.

Die Nachteile

Nachdem man sich durch unzählige negative Bewertungen gewühlt hat, kann man die Beschwerden zu einigen nachvollziehbaren Wahrheiten verdichten. Hier kommen sie.

Schlechte Kundenbetreuung

Der Kundenservice ist für jeden gesunden Broker absolut unerlässlich. Dieser Broker hat ein gut entwickeltes Kundendienstprotokoll, aber das Problem ist, dass es nicht funktioniert. Die Agenten sind untätig und inkompetent, die Wartezeiten sind miserabel, und der erste Instinkt des Unternehmens besteht darin, die Schuld auf den Nutzer zu schieben, was auch immer passiert sein mag.

Technische Probleme

Wenn es Ihre Aufgabe ist, den Menschen Zugang zu den frischesten Kursen auf dem Markt zu verschaffen und ihnen die Mittel an die Hand zu geben, sie zu nutzen, dann sollten Sie keine technischen Probleme haben, die zu Verzögerungen führen oder die Nutzer daran hindern, Ihre Instrumente oder sogar Ihre Plattform zu “genießen”, um genau zu sein.

Bitcoin Storm geht manchmal einfach kaputt, die Plattformen lassen den Handel oder die Verwaltung der Positionen nicht zu, und auf der Website selbst können seltsame Probleme auftreten, wie das Vergessen der persönlichen Daten oder das Löschen der Anwendungen.